Dienstag 5. Juni 2018

Dienstag 5. Juni 2018

Leider konnte ich vorgestern nicht alles schreiben, weil ich meinem Goggilein in St. Petersburg überaschen wollte. Und das ist mir auch gelungen.

Ich fuhr gestern 230 km von Meegomae in Estland bis nach Riga in Lettland.

Heute zu Mittag flog ich von Riga nach St. Petersburg. Mit meinem Visum darf man nur 2 mal in Russland einreisen das wußte ich auch nicht. In Narwa bekam ich eien Ein- und Ausreisestempel. Beim 2. Versuch bekam ich “ Gott sei Dank “ nur 1. Einreisestempel, der bei der Ausreise, mit einem anderen Stempel entwertet geworden ist. Diesen 2. Entwertungsstempel kannten die Zöllner in St. Petersburg am Flughafen aber nicht. Ich mußte daher 3 Stunden warten bis sich das erledigt hatte.

Die Überaschung ist mir dann endlich gelungen. Mein Goggilein und natürlich auch die Anni Mausser, die mit Elinor mitgeflogen ist waren überglücklich !!

 

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.