Freitag 28. Sept. 2018

Freitag 28. Sept. 2018

Heute, nach dem Frühstück, startete ich den 2. Versuch einen Reservekeilriemen zu bekommen. Nach dem 3. Geschäft, das war die „Raika Klagenfurt“ hatte ich die Möglichkeit 2 Keilriemen zur Innsbrucker Raika zu bestellen. Dann fuhr ich zu dem wunderschönen Campingplatz am Wörthersee und packte meine “ 7 Zwetschken „.

Um 13.00 kam ich in Villach an und machte bis 15.00 Mittagspause.

Dann fuhr ich auf den Affenberg, wo auch die Burg Landskron ist.

 

Mich interessierte aber nur das Affengehege. Das ist das größte Affengehege in Österreich (außer Wien)😂 mit 4 Hektar. Es sind zur Zeit 166 „Japanmakaken “ im Gehege. Diese Affen sind zwar die Menschen gewöhnt, aber trotzdem wild. Man darf ihnen nicht in die Augen schauen, denn das ist für die Affen eine herausforderung zum Kampf. Und man darf sie auch nicht berühren.

Ich habe um 16.30 den Rundgang mitgemacht und der dauerte 45 Minuten. Es sind 11 Famillien in dem Gehege, das ist sehr gut, weil dann keine “ Inzucht “ aufkommt. Durch die sehr gute Pflege und Ernährung werden die Affen hier ca. 30 Jahre alt. In freier Natur werden sie nur ca. 25 Jahre alt.

Nach diesem lehrreichen Besuch wollte ich zum Einkaufszentrum “ Atrium “ fahren, aber auf halber Strecke hatte ich den 3. “ Patschen “ an meinem Wohnwagen. Das war ein guter, gebrauchter Reifen aus „Georgien“, er hat eigentlich lange gehalten.

Nach dem Reifenwechsel gings zum Atrium, denn das gehört auch zu den Sehenswürdigkeiten von Villach ?!?

Die letzte Fahrt war dann zum Möbelix, der gegenüber seinen freien Parkplatz zum übernachten  hat. Es waren heute nur 74 km.

Für alle, die ich telefonisch nicht erreichen konnte, !!!

Ich komme am Samstag 6. Okt. Nachmittag nach Hause und ich würde mich freuen, wenn ihr auch alle da seit. Ihr seit alle herzlich eingeladen 😘  🚜🚃  🕑


2 Gedanken zu „Freitag 28. Sept. 2018

  1. Ja, lb.Kurt, das ist ja super, daß Du bereits nächsten Samstag wieder nach Hause kommst, mit tollen Erlebnissen und interessanten Reise-Erlebnissen. Wir werden versuchen, bei Deiner Ankunft dabei zu sein. Willkommen in Tirol. Lb.Gr.Bruno+ Elisabeth

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.