Browsed by
Kategorie: Allgemein

Samstag 26. Mai 2018

Samstag 26. Mai 2018

Heute Samstag versuchte ich einen Thermien für die Zollabfertigung zu bekommen. Ein unscheinbarer Ort war das Ziel der Adresse. Ich sah nur 2 Kontainer und einen großen Parkplatz umrandet von einer hohen Mauer. Als ich näher trat empfing mich wieder ein junger freundlicher Mann und fragte ob ich deutsch spreche. Er ließ mir sogar den Thermien selbst bestlegen, ich war sehr posetief überrascht. Nach bezahlung von €4,5 war alles erledigt. Danach habe ich mir noch alle Lebensmittel besorgt, die ich…

Weiterlesen Weiterlesen

Freitag 25.Mai 2018

Freitag 25.Mai 2018

Heute bin ich in die Stadt gefahren, um mir den Campingplatz der in der Nähe der russischen Grenze ist, anzuschauhen. Dort angekommen gab es diese Hausnummer nicht. Ich fuhr zur Grenze und fragte dort einen Taxler wo dieser Campingplatz ist. Er sagte hier ist kein Campingplatz, der ist 20 km weiter, und er fährt mich dorthien, was ich dann ablehnte. Anschließent informierte ich mich im Zollamt, wo hier die Einfahrt zur Grenze ist. Ein freudlicher junger Mann erklärte mir dann,…

Weiterlesen Weiterlesen

Donnerstag 24. Mai 2018

Donnerstag 24. Mai 2018

Heute bin ich nach dem Frühstück zum Friseur gegangen und nach 1 halben Stunde war 1 kg. leichter. Anschließend startete ich meine längste durchgehede Straße von Tallinn bis an die russische Grenze in Narwa, das sind 117 km, die geht aber noch 180 km weiter bis St. Petersburg. Es ist mir heute sehr aufgefallen, daß die Straßen richtung Osten immer schlechter werden. Aber es sind viele Baustellen. Die Straße ging meistens paralell zum Meer. In Narwa angekommen fand ich einen…

Weiterlesen Weiterlesen

Mitteoch 23. Mai 2018

Mitteoch 23. Mai 2018

Um 9.00 verlasse ich diese eizigartigen Campingplatz, der an der berümten Sängerwiese angrenzt. Das ist ein Sängerstadion, wie ich es noch nie gesehen habe. Hier passen 500.000 Personen hinein. Die Veranstaltungen der Sänger hier in Tallinn ist weltbekannt wegen der guten Akustik , Größe und mit Meeresblick mit Hafen. Die Fahrt war wiedereinmal sehr fein … flach und 75 km geradeaus, wie auf einer Autobahn. Die Fahrstreifen sind zwar baulich getrennt, aber es darf jeder darauf fahrdn. Neben den 2…

Weiterlesen Weiterlesen

Dienstag 22. Mai 2018

Dienstag 22. Mai 2018

Heute zu meinem Geburtstag  gönne ich mir einen Ausflug zum berümten Zoo von Tallin. Nach einigen Telefonaten und lieben Whats Apps, fuhr ich zum Zoo. Da waren lauter alte Bekannte. Der Zoo ist bekannt dafür, daß er aus jedem Kontinent die exotisten Tiere zeigen kann. Zum Beispiel : Australien : Kocooburra … Aligator …. Kengiru … Südamerika : Vikunja… Alpaka … Lamas … Nandus… Puma …   Afrika : Löwen … Elefanten … Nashorn …Nielpferd … Kamel … Leopart ……

Weiterlesen Weiterlesen

Montag 21. Mai 2018

Montag 21. Mai 2018

  Heute früh startete ich mit meinem Fahrrad um mein Navi mit Russland , Georgien und Türkei zu erweitern. Ich hatte mir eine Adresse ausgesucht. Dort bei der Firma Garmin sagten sie mir, daß Garmin eine amerikanische Firna ist und keine Lizens für Russland und Asien hat. Bei der Firma Tomtom hatten sie nicht diese Länder , die ich bei Tomtom in Bärnu bekommen hätte. Sie schickten mich weiter zum Nächsten und so ging es bis in den Nachmittag hinein….

Weiterlesen Weiterlesen

Sonntag 20. Mai 2018

Sonntag 20. Mai 2018

Hallo meine lieben leser, es sind seit gestern alle Komentare gelöscht worden. Schuld dafür ist, der Srver der abgsstürzt ist. Kein Wunder bei diesen heißen Komentaren !  😂😂 Und ich freue mich schon auf die weiteren Komentare !  👍🍺 Eine schlechte Nachricht bekam ich aus Peru heute  Nacht um 1.30. Mein lieber Freund Josef aus Pozuzo hatte einen schweren Arbeitsunfall, wobei er fast zu Tode gekommen währe. Es passierte vor ein paar Monaten. Im Sägewerk brach eine Halterung bei der…

Weiterlesen Weiterlesen

Samstag 19. Mai 2018

Samstag 19. Mai 2018

Heute verließ ich den Campingplatz, der für jede Nation, die bei ihm übernachtet eine eigene Fahne hisst. Die Landschaft wiederholt sich. Ab Berlin  bis Tallinn ist fast keine Steigung zum überwinden. Die Wälder und Wiesen, die Felder und Dörfer auch die Tierwelt ist wie in  einem Bilderbuch so abwechlungsreich und schön. Um 14.00 bin ich in Tallinn angekommen und hier ist die ganze Stadt auf den Beinen … Hochzeiten , Stadtläufe , Segler und Jogger und viele Sonnengenieser. Am Camtingplatz…

Weiterlesen Weiterlesen

Freitag 18. Mai 2018

Freitag 18. Mai 2018

Heute bin ich zum 1. mal vom Regen aufgeweckt worden und das war der 1. Regen seit 5 Wochen. Herrlich endlich kann ich die Fotos auf meinen PC laden. Anschließend ging ich ums Eck zum Eisenbahnmuseum. Ein schöner alter Bahnhof aus dem Jahre 1870 von einer Russischen Zarenfamilie eingeweiht, der jetzt als Museum dient. Nach einem leichten Mittagessen ging ich ins Schwimmbad und ich konnte es selbst nicht glaube ….. ich bin zum 1. mal 1000 Meter ohne Pause durchgeschwommen….

Weiterlesen Weiterlesen

Donnerstag 17. Mai 2018

Donnerstag 17. Mai 2018

Heute bin ich früher aufgestanden, daß ich nocheinmal um 6,30  zu schwimmen gehen kann, weil die Gelegenheit so günstin war. Nach dem Frühstüch, als ich startete rannten noch die Finnischen Gäste aus dem Hotel um sich von mir zu verabschieben. Nämlich diese Gäste waren noch gestern Abend bei mir. Eine solche Begeisterung habe ich noch nie erlebt, obwol ich schon viel erlebt habe. Während ich 108 km gefahren bin gab es wenig zu sehen. Nur kleine Dörfer mit viel Landwirtschaft….

Weiterlesen Weiterlesen