Freitag 3. August 2018

Freitag 3. August 2018

Heute habe ich am Segelhafen in Burgas geschlafen. Nach dem Frühstück versuchte ich mit der Fettpresse und Kriechspray die Bremspedale zu lockern aber es gelang mir nur ganz wenig.

Ich fragte einen Einheimischen wo eine Traktorwerkstätte ist und seine Frau guggelte gleich und ich bekam die Adresse. An dieser Adresse angekommen, waren nur Wohnhäuser gewesen und keiner wußte von einer Werkstätte.  Dann fragte ich bei 3 Autowerkstätten und die wollen keinen alten Traktor reparieren. Der 4 dann, das war eine Kleine “ Bude “ der war sofort mit dem Werkzeug hier und wollte es auf der Straße gleich machen, aber er kam nicht weit und ich erklärte ihm was er machen muß, dann sprach er mit seinem Boss und sagte : morgen um 09.30 hier sein !!

Das haut hin dachte ich und fuhr weiter zum Metro einkaufen. Danach war Mittagspause und ich konnte nicht einschlafen, weil alle 5 Minuten jemand gekommen ist zum fragen. Und noch dazu 32 Grad im Schatten.

Dann schrieb ich das Tagebuch von 4 Tagen nach und es war 19.30 bis ich fertig geschrieben hatte.

 


2 Gedanken zu „Freitag 3. August 2018

  1. Hallo Kurt
    A Mimizan Frankreich 42 Grad. Wie reparieren Sie die Bremsen Ihres Traktors? Denken Sie darüber nach, wann Sie nach Österreich zurückkehren, wir wünschen Ihnen eine gute Fahrt.
    aufrichtig
    Francis und Marie Thérèse
    bonjour kurt
    A Mimizan Frankreich 42 degré .As tu réparer les freins de ton tracteur? Tu penses pense quand rentrer en Autriche?nous te souhaitons bonne route.
    Amicalement
    Francis et Marie Thé

    1. Hallo Fancis

      Ich repariere keine Bremsen, das soll ein Fachmann machen, denn ich habe das nicht gelernt und mag es auch nicht machen. 32 Grad geht ja noch aber bei 42 Grad würde ich mehr schwitzen 😂😂

      Lg. Kurt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.