Donnerstag 23. Juni 2022

Donnerstag 23. Juni 2022

Heute habe ich bei einem großen Lebensmittelgeschäft übernachtet und ich möchte ca. 160 km fahren. Da beginnen die so oft gelobten „Lofoten“.

Im Laufe des Vormittags kam ich bei einem „Samen Shop“ vorbei und das mußte ich auch einmal anschauen.

Diese Trommel rechts oben würde € 300,- kosten 👎🤑

Diese Norweger Bulober würden €149,- kosten.

Es gibt nicht viele solche Shops, daher sind sie so teuer. Alles Touristenglump. 🤣

Weiter geht’s in Richtung „Bjerkvik“ wo ich heute übernachten werde.

Nachmittag mußte ich ⛽ tanken und dabei habe ich einen netten Mann, den „Kai“, kennengelernt, der aus Deutschland kommt und jetzt hier in Norwegen als LKW Fahrer arbeitet. Kai gab mir den Tip, daß man mit dem Traktor billiger tanken kann. Es gibt in ganz Norwegen für Traktoren, LKW und Baufahrzeuge eine eigene Zapfsäule, die meistens abseits von den anderen Zapfsäulen, sind. Das habe ich natürlich gleich ausgenutzt.

Ich bin gut in Bjerkvik angekommen und von den neugierige 2 Mövenpick begrüßt worden. 🤣👍

Bis die „Schölferler“ gekocht sind konnte ich noch die „Saftln“ beim Traktor überprüfen.

Gute Nacht ihr leiden Leute.

Kurt 🙋‍♂️ 🚜 🚃 🌻

2 Gedanken zu „Donnerstag 23. Juni 2022

  1. Hallo Kurt, hoffe es geht Dir gut und Deine Reise läuft nach Plan.
    War schön Dich getroffen zu haben, und vielen Dank das Du mich in Deinem Blog erwähnt hast 🤗
    Ich geb Dir mal meine Nummer, +4793800745
    Ganz viele liebe Grüße der Kai von der Tankstelle

    1. Hallo Kai,

      Ja ich hoffe es geht Dir auch gut und ich habe mich auch gefreut daß ich Dich getroffen habe. Nach 9 Wochen bist Du der 1. gewesen, der mir einen sehrguten Tip gegeben hat, das ist mehr Wert als nur im Blog zu erwähnen. Man lernt nie aus!!

      Ich wünsche dir noch alles Gute in Norwegen und wenn du einmal nach Österreich kommst, dann besuch mich.

      Liebe Grüße aus den Lofoten
      Kurt 🙋‍♂️ 🚜 🚃

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.